Von Kamelen und mir. Oder: Wie man elegant von einem Kamel fällt.

44

Oh, war ich aufgeregt. Die Wüste. Wahiba Sands im Oman. Und Kamele. Endlich würde ich ECHTE Kamele sehen. Die sind doch so knuffig. Dachte ich. Mich mögen sie irgendwie nicht. Und dafür hab ich zwei Beweise.

Beweis Nummer eins:

Kamel an der Tankstelle, Oman

Sieht doch ganz niedlich aus… so ein Kamel an der Tankstelle. Süss. Und es schaut auch noch so intellektuell. Ob ich es mal streicheln soll? Besser nicht. Denn auch wenn es hier so ganz harmlos aus dem Pickup-Truck schaut, hat es mir zwei Sekunden später sein wahres Gesicht gezeigt und dazu müsst ihr euch jetzt ein Höllengebrüll vorstellen:

Kamel wütend

Beweis Nummer zwei:

Am nächsten Morgen, nach einer Nacht unter dem klaren Sternenhimmel in der Wüste, durfte ich ENDLICH auf einem Kamel reiten. Ein Kindheitstraum. Zwar nur eine kurze Strecke, aber für den Anfang passt das ja. Also nix wie rauf auf das Wüstenschiff und gut is, dacht ich mir… sah am Anfang auch noch gut aus… (liegt auch an den Fotos, die Iain Mallory gemacht hat)

Kamel reiten

Nur hab ich vor lauter Aufregung nicht aufgepasst, wo ich mich genau festhalten soll…

Und dann geschah, was geschehen musste… zweimal… aber seht selbst…

Wie ich vom Kamel falle, zweimal. Elegant. Das Video.

Ich finde ja, dass es stimmt, was die anderen gesagt haben, ich sehe sehr elegant dabei aus. Punkt.

Und für alle die wissen wollen, wie man es schafft NICHT vom Kamel zu fallen: Einfach eine Hand nach vorne, eine nach hinten. Gut festhalten und mit aller Kraft gegen die Bewegung vom Kamel stemmen. Ich hoffe ich kann mir das fürs nächste Mal merken…

Hi, ich bin Yvonne. Reisesüchtig. Schuldig im Sinne der Anklage. Sehr wahrscheinlich falle ich gerade irgendwo von einem Kamel, werde von einer Kobra angespuckt oder schleppe mein Gepäck durch einen Fluß im Dschungel. Es könnte allerdings auch gut sein, dass ich gerade im Schlafanzug auf meinem Sofa in Berlin sitze. Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse Mädchen kommen überall hin. Überall hört sich irgendwie viel spannender an. Seid travelous und folgt mir!

Discussion44 Kommentare

    • Yvonne

      Yes, you’re right, Oman is a magical place. And good choice NOT to ride a camel 😀 but it’s fun though…

  1. Would love to visit Oman one day…looks amazing! What a funny story you told about the camels and so glad you included the video at the end. Most of all, glad you weren’t hurt! Really enjoyed this post and your pics!

    • Yvonne

      Thank you so much Jeff. Glad you liked it! And you really should visit Oman, it’s an amazing country!

  2. Whoa, that’s kind of scary! Glad you’re ok! I rode camels in Egypt, and it was definitely a challenge. Not nearly as easy as it looks, and their legs are so much longer than one would expect that when they kneel down, you take quite the unexpected jolt!

    • Yvonne

      Exactly. But once you get ON the camel it’s a really cool experience. Although I wouldn’t do that longer than half an hour… 😀

      • Dear Yvonne and Phil,We wish you both a very nice and exciting trip along the Rocky Mountains!As far as we could see it in photo’s of oterhs, or on the web, it will be a great trip, journey or voyage.Whatever, stay healthy that time!We will follow you!!!Loes and Bob

    • Yvonne

      Thank you Ali, the sand was soft, so it didn’t hurt. And yes, this camel on the truck was really weird…

  3. LOL :) It’s good you didn’t get hurt. Think about it as a gift. If everything worked smooth, you wouldn’t have his hilarious and great memory now 😉

  4. I’m flying to Thailand via Oman in 10 days, I wish I had organised a lay-over so I could ride a camel. It looks great, I’m so very jealous!!

    • Yvonne

      As you say this… I think there’s a video about me getting lifted up by an elephant with his trunk… should think about how to get my fingers on this… 😀

  5. I love how the camel is transported in a truck. Somehow ironic as camels are themselves supposed to be transportation. A bit like a cowboy carrying his horse it seems, but modern times..

    I learned as a teenager that horses don’t like me either. The story would run similar, but with a forested background.

  6. Dank ausgeprägter Schadenfreude habe ich sehr über Deinen Bericht und vor allem das Video gelacht 😉 Mir ging es damals ähnlich – habe mich aber glücklicherweise halten können. Super Video – danke dafür !
    Ein Kompliment an dieser Stelle auch allgemein an Deinen Blog. Bin eher zufällig darauf gestoßen, aber werde wohl nicht das letzte Mal hier unterwegs sein. Tolle Artikel, klares Design und vor allem auch schöne und liebevolle Videos.

  7. Pingback: Maskat im Oman, eine Stadt zwischen der Zeit | JUST TRAVELOUS

  8. Pingback: Meine Reise in die Mongolei - Was hab ich mir dabei nur gedacht? - JUST TRAVELOUS

  9. Pingback: I bike, You bike, EBIKE - Share your special bike experience and win an ebike - JUST TRAVELOUS

  10. Pingback: Fisch sucht Fahrrad - Teilt eure schönste Fahrradgeschichte und gewinnt ein Ebike - JUST TRAVELOUS

  11. Pingback: Oman Air Media Award At ITB Berlin 2014 | YourThailand.Net

Leave A Reply

Top
15 Total Shares
Tweet
8
Pin
0
Share
3
+1
4
Web Analytics