Die beste Rooftop Bar in Bangkok für einen Sundowner

14

Es gibt viele Dinge die man in Bangkok getan haben muss. Eines davon ist den Sonnenuntergang von einer der vielen Rooftop Bars in Bangkok zu genießen, nen leckeren Drink in der einen Hand, das Handy/Fotoapparat in der anderen.

rooftop bar in bangkok

Ok, ich geb’s zu. Es ist die einzige Rooftop Bar in Bangkok in der ich jemals war. Aber die Red Sky Bar im 55. Stock des Centara Grand at CentralWorld ist einfach hammer. Und Red Sky ist definitiv der passende Name. Man hat hier vielleicht keinen Flußblick wie bei manch anderen Rooftop Bars in Bangkok, aber dafür einen legendären 360° Panorama Blick über die Stadt. Und wenn die Stadt unter einem langsam glutrot versinkt, der Passion Fruit Martini (der Signature Drink) langsam die Kehle runterrinnt, dann will man eigentlich gar nicht mehr weg.rooftop bar in bangkok

Beachten sollte man allerdings, dass es hier einen smart casual dress code gibt. Mit FlipFlops kommt hier keiner rein! Da ist die Red Sky Bar aber nicht die einzige Rooftop Bar in Bangkok, für die man sich vom Backpackeroutfit zumindest mal für zwei Stunden trennen muss. Reservieren kann man leider auch nicht, daher lohnt es sich um Punkt 17 Uhr da zu sein, wenn die Red Sky Bar aufmacht. Mein Tipp: Erst in der Central World schön shoppen gehen und sich dann mit dem Sundowner in der Red Sky Bar belohnen.

Ihr seid so schnell nicht in Bangkok habt jetzt aber trotzdem Lust aufn Sundowner bekommen?

Erzählt mir wo euer Lieblingsplatz auf der Welt ist für einen Sundowner hier in den Kommentaren.

Best Sunset Ever

Hi, ich bin Yvonne. Reisesüchtig. Schuldig im Sinne der Anklage. Sehr wahrscheinlich falle ich gerade irgendwo von einem Kamel, werde von einer Kobra angespuckt oder schleppe mein Gepäck durch einen Fluß im Dschungel. Es könnte allerdings auch gut sein, dass ich gerade im Schlafanzug auf meinem Sofa in Berlin sitze. Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse Mädchen kommen überall hin. Überall hört sich irgendwie viel spannender an. Seid travelous und folgt mir!

Discussion14 Kommentare

  1. Hach, war das toll! Da haben wir endlich mal Sonnenuntergangsglück gehabt! Würde mich gerne morgen Abend nochmal hinbeamen und anstoßen 😉

  2. TOLL! Ich habe Rooftop Bars in Shanghai kennen und lieben gelernt. Seitdem können mich leider die Wiener Dachterrassen gar nicht mehr begeistern, aber mei… freut man sich umso mehr auf den nächsten Urlaub – hoffentlich auch mal in Bangkok. 😉

    • Yvonne

      Oh, in Shanghai da war ich nich nie. Dafür kenne ich die Rooftop Bar vom 25h in Wien, die fand ich ziemlich gut! 😀

  3. Ohh das weckt die Vorfreude auf meinen SOA-Trip im Sommer und ein Sundowner auf einer Rooftop-Bar in Bangkok steht auf jeden Fall auf der Unbedingtmachenliste 😉
    Liebe Grüße, Jana

  4. Pingback: Best of Instagram - Meine 10 beliebtesten Fotos - JUST TRAVELOUS

  5. Meine absolute Lieblings Rooftop Bar in Bangkok ist die Above Eleven Bar auf dem Fraser Suites Gebäude am Ende der Sukhumvit Soi 11. Der Eingang ist ziemlich versteckt, aber wenn man dann mal oben ist, ist es einfach der Hammer! Mein Favorit für einen Sundowner in Bangkok!

  6. Auf einer Rooftop Bar in Bangkok kann man meiner Meinung nach die schönsten Momente eines tollen Thailand Urlaubs erleben. Ich mag besonders die aus Hangover bekannte Sky Bar.

  7. Hi Yvonne, coole Fotos! Ich liebe Bangkok bei Nacht auch sehr. Mein Highlights war der Ausblick aus dem Zimmer des Peninsula Hotels. Hier konnte ich Tag und Nacht den Fluss beobachten und das bunte Treiben. Echt super! Von dort haben wir auch einen Abstecher in die Skybar des Lebua gemacht. Wahnsinn! Bald gehts wieder dorthin 🙂 Lg, Brigitte

Leave A Reply

Top
110 Shares
Pin7
Share14
+14
Tweet19
Stumble66
Web Analytics