Meine Reise nach Südafrika – Ein Instagram Tagebuch

9

*Dieser Artikel ist Kommherz*

Während sich die Gänsehaut gerade wieder genüsslich über meine Haut ausbreitet, nicht weil es grad so spannend ist, sondern weil ein kalter Wind durch mein Fenster in meine Berliner Wohnung weht, sitze ich da. Und kann es immer noch nicht fassen, dass mein Abenteuer in Südafrika schon wieder vorbei ist. Und weil ich das erstmal alles irgendwie erstmal verarbeiten muss, vor allem, dass ich fast von einer Kobra getötet worden wäre und so, gibt es heute jetzt einfach ein paar Impressionen. Zum Schwärmen und ach und oh sagen.

hoedspruit airport cloudpornDer Himmel über der Landebahn in Hoedspruit. Wenn das mal nicht Wolkenporno ist…

on the way to the private game reserveSo wird man im Kapama Private Game Reserve vom Flughafen abgeholt.

buffaloEin Büffel. Wir haben uns gefreut ihn zu sehen, er sich irgendwie nicht.

two rhinos crossingEin seltener Anblick: Zwei Baby Nashörner kreuzen unseren Weg.

two south african women having a breakZwei Frauen genießen den Schatten

baby elephantSuper süß: Ein Elefanten Baby!

sunset in south africaUnd dann einer dieser Sonnenuntergänge, bei dem man das Gefühl hat, die Welt ist kurz stehen geblieben.

Hinweis: Ich wurde auf diese Reise von Amarula eingeladen und Nikon hat mir eine Coolpix S800c zum Testen zur Verfügung gestellt. Die habe ich für die meisten meiner Instagram Fotos auf dieser Reise genutzt, weil, sind wir mal ganz ehrlich, die Bilder von meinem iPhone 3GS kacken im Vergleich ab.

Hi, ich bin Yvonne. Reisesüchtig. Schuldig im Sinne der Anklage. Sehr wahrscheinlich falle ich gerade irgendwo von einem Kamel, werde von einer Kobra angespuckt oder schleppe mein Gepäck durch einen Fluß im Dschungel. Es könnte allerdings auch gut sein, dass ich gerade im Schlafanzug auf meinem Sofa in Berlin sitze. Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse Mädchen kommen überall hin. Überall hört sich irgendwie viel spannender an. Seid travelous und folgt mir!

Discussion9 Kommentare

  1. Hach, Südafrika <3 Steht auch immer noch auf meiner Wunschliste. Bin schon auf den Bericht gespannt!
    Taugt denn die Nikon was? Bin gerade auf Suche nach einem Taschenbegleiter statt und neben meiner Spiegelreflex.

    • Yvonne

      😀 Ich fand die Nikon ganz geschickt, vor allem, weil sie natürlich viel leichter als die Spiegelreflex ist und man sie auch für Instagram nutzen kann (funktioniert darauf wie bei nem Android Phone). Also von demher ja, ne gute Mischform aus Kamera und iPhone 😀

  2. Wunderschöne Bilder sind das! Sie machen gerade Lust nach Südafrika zu fliegen! Ich kann jedem nur ein Freiwilligenjahr oder etwas Ähnliches dort empfehlen! Dort kann man helfen und kann das Land und die Menschen auf eine ganz authetische Art und Weise kennenlernen! Wir können alle etwas tun:)

  3. Hallo Yvonn,

    superschöne Bilder hast Du da! Du hast bestimmt massenhaft Erfahrung gesammelt. Sieht traumhaft aus, da werde ich bei dem aktuellen Wetter draußen wirklich neidisch… Weiter so!

    Herzlichst Grüßen die Webmobilisten

  4. Hi Yvonne,

    Traumhaft schöne Bilder… sehr beeindruckend!
    Wie lange warst du dort und warst du mit einer Freundin unterwegs?
    Du hättest einen kurzen Abstecher nach Maurtiius machen sollen 😉

    Sonnige Grüße aus Mauritius 🙂

Leave A Reply

Top
38 Shares
Pin
Share17
+14
Tweet17
Stumble
Web Analytics