Nächster Halt: Kanada. Endlich.

10

Kanada steht schon seit Ewigkeiten auf meiner Bucket Liste. Ich weiß eigentlich nicht viel über Kanada, um ehrlich zu sein, das Meiste hab ich von How I Met Your Mother gelernt. Schön soll es da sein. Ziemlich schön. Und die Menschen dort sollen unfassbar nett sein. Grund genug für mich nach Kanada zu reisen. Und wenn Kanada ruft, dann sagt man nicht nein.

Was werde ich in Kanada machen?

Mit neun anderen internationalen Bloggern und Fotografen werde ich von Halifax nach Toronto reisen. Und das mit dem Zug, mit VIA Rail. Die ersten Tage werden wir Halifax und Umgebung erkunden, dann geht es mit dem Zug weiter nach Moncton. Dort werden wir uns unter anderem Hopewell Rocks ansehen, bevor es dann (wieder mit dem Zug) weiter nach Montréal geht. Am zehnten Tag führt uns unsere Reise dann nach Toronto. Denn dort findet am ersten Juniwochenende die TBEX statt, die größte internationale Reisebloggerkonferenz, oder wie ich sie nenne: ein Familientreffen deluxe.

explorecanadamapGrafik: Kanada Tourismus

Wie ihr auf der Karte sehen könnt, ist unsere Route nur eine von drei Routen durch Kanada, die alle in Toronto enden. Denn neben uns gibt es noch zwei weitere Blogger Gruppen, die Kanada entdecken. Wenn ihr wissen wollt, was wir alle so erleben, gibt es mehrere Möglichkeiten: Folgt dem Hashtag #ExploreCanada oder folgt uns allen über den Tumblr canadakeepexploring.tumblr.com und natürlich werde ich euch immer live auf Instagram, Facebook, Twitter, Google+ und natürlich auch hier auf dem Blog auf dem Laufenden halten.

Für alle die unter euch, die in USA, UK oder Kanada leben, gibt es hier auch noch die Chance eine tolle Reise durch Kanada zu gewinnen: http://canadakeepexploring.tumblr.com/contest-details

Und hier mein offizielles #ExploreCanada Video:

Habt ihr irgendwelche Tipps für mich, was ich auf dieser Strecke auf keinen Fall verpassen darf? Vielleicht den ein oder anderen Geheimtipp in Halifax, Moncton, Montréal oder Toronto? Dann schreibt es mir in die Kommentare! Ich bin gespannt!

Und jetzt sollte ich vielleicht mal anfangen mit Koffer packen… morgen früh geht es los!

Hinweis: Diese Reise wird mir ermöglicht von Kanada Tourismus.

Hi, ich bin Yvonne. Reisesüchtig. Schuldig im Sinne der Anklage. Sehr wahrscheinlich falle ich gerade irgendwo von einem Kamel, werde von einer Kobra angespuckt oder schleppe mein Gepäck durch einen Fluß im Dschungel. Es könnte allerdings auch gut sein, dass ich gerade im Schlafanzug auf meinem Sofa in Berlin sitze. Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse Mädchen kommen überall hin. Überall hört sich irgendwie viel spannender an. Seid travelous und folgt mir!

Discussion10 Kommentare

  1. Du lässt Quebec ganz aus? Dort ist es auch wunderschön. Aber wenn du einmal da warst, wird es nicht dabei bleiben, für deine nächste Reise kannst du dann ja Richtung Norden des Landes reisen. Viel Spaß und kehr mal bei Tim Hortons ein, Canadian Fastfood muss auch 😉

  2. In Montreal unbedingt das „Biosphére“ und das ehemalige Olympia-Gelände besuchen. Dort gibt es ein Siegerpodest, wo man ein Mal im Leben auf Platz 1 stehen kann 😉
    Dann auf dem Weg nach Toronto unbedingt den Thousand Islands Ntionalpark durchfahren, da sind mitten im Lake Ontario lauter kleiner Inseln mit Wohnhäusern drauf.
    In Toronto unbedingt den CN-Tower besteigen, der Glass Floor in 342m Höhe ist nichts für schwache Nerven. Seit gut zwei Jahren gibt es in 356m Höhe einen sogenannten Edge-Walk, das heißt Besucher können draußen auf einem Steg den Turm umrunden. Leider war ich seither noch nicht wieder da, der Edge Walk steht aber ganz oben auf meiner Liste für den nächsten Toronto-Besuch.
    Hoffentlich habt ihr gutes Wetter, dann kann man ganz weit auf den Lake Ontario blicken. Die Seen sind so gigantisch, dass man meinen könnte, man steht an einem Meer. Es ist kein gegenüberliegendes Ufer in Sicht. Wenn noch ein bißchen Zeit übrig ist und man schon mal da ist, vielleicht noch die Niagara Fälle besuchen.

  3. Hab bis jetzt immer nur USA besucht und mit Rundreisen erkundet, aber Kanada steht definitiv auch auf der Liste. Viel Spaß bei deiner Reise!

Leave A Reply

Top
13 Shares
Pin
Teilen6
+12
Twittern5
Teilen
Stumble
Web Analytics