14 Ziele für 2014

31

Obwohl ich 2013 mit meinen 13 Zielen nich ganz so erfolgreich war, wie ich mir das vorgestellt habe, habe ich mir für 2014 doch wieder ein paar Ziele vorgenommen. Um genau zu sein: 14. (Und dazu zähle ich mal nicht die Ziele, die ich aus 2013 einfach wieder übernommen habe…)

Meine 14 Ziele für 2014

14 ziele für 2014-2

1. Glücklich sein, so viel es nur irgendwie geht. Was mich glücklich macht, könnt ihr hier nachlesen.

2. Mich von Dingen und Menschen, die eine negative Energie ausstrahlen, fern halten. Das Leben ist zu kurz für Miesepeter!

3. Ski fahren lernen. (Das steht sogar schon fest! Nach der ITB werd ich mich mit der zuckersüßen Miss Smaracuja für ein paar Tage nach Tirol verkrümeln)

4. Ein weiteres Tattoo.

5. Rechtzeitig eine Hütte für Silvester buchen. Und zehn liebe Menschen und doppelt so viele Brettspiele mitnehmen.

6. Mehr Zeit daheim in Berlin verbringen.

7. Wieder alleine reisen.

9. Lernen wie man Unterwasserfotos macht.

10. Burning Man! Nachdem das schon seit Jahren in meinem Kopf rumspukt wird es dieses Jahr gemacht. Basta.

11. Auf einen Berg steigen. (Vielleicht auch einfach die Gondel nach oben nehmen) Und von oben ganz laut nach unten schreien.

12. Mich ganz arg feste dolle verknallen.

13. Kochen lernen. Nicht wirklich. Aber so ein bißchen.

14. Diese Liste bis Ende des Jahres wieder vergessen und einfach machen, was mich im jeweiligen Moment glücklich macht.

Und ihr so? Was sind eure Ziele für 2014?

Hi, ich bin Yvonne. Reisesüchtig. Schuldig im Sinne der Anklage. Sehr wahrscheinlich falle ich gerade irgendwo von einem Kamel, werde von einer Kobra angespuckt oder schleppe mein Gepäck durch einen Fluß im Dschungel. Es könnte allerdings auch gut sein, dass ich gerade im Schlafanzug auf meinem Sofa in Berlin sitze. Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse Mädchen kommen überall hin. Überall hört sich irgendwie viel spannender an. Seid travelous und folgt mir!

Discussion31 Kommentare

  1. Pingback: Meine 13 Ziele für 2013 - Ein Fazit - JUST TRAVELOUS

  2. Wünsch Dir alles Liebe für Deine Liste und folgende Punkte sind für mich das wichtigste:
    Punkt 12. Mich ganz arg feste dolle verknallen … das Leben ist zu zweit wunderbarer … (freue mich jeden Tag) und
    Punkt 14. Diese Liste bis Ende des Jahres wieder vergessen und einfach machen, was mich im jeweiligen Moment glücklich macht … leben jetzt und hier …
    Liebe Grüsse sendet Dir Dani

  3. Christian Kaiser

    Super Liste. Ich würde dir ja gerne dabei helfen, aber laut Punkt 7, willst du ja wieder alleine reisen

    • Yvonne

      nachdem ich dieses irgendwann jetzt eben auf 2014 festgesetzt habe bin ich schon ganz kribbelig 😀

  4. Liebe Yvonne,

    ich finde du warst 2013 gar nicht so unerfolgreich, einige Ideen hast du ja realisiert.

    An deiner Liste für 2014 mag ich besonders Punkt 1. Es ist gut zu wissen, was einen glücklich macht um dann diese Dinge ganz oft zu tun. Bei deinem Punkt auf einen Berg steigen, musste ich schmunzeln. Ich kann dir nur raten, lauf hinauf und lass die Gondel links liegen. Mich macht die Anstrengung des Bergsteigens zumindest glücklicher als einfach nur oben zu sein. Und wenn du Tipps für einen schönen Berg in den Alpen brauchst, lass es mich wissen.

    Ich habe auch einen Blogpost 14 Ideen für 2014 auf meinem Blog publiziert: http://soschyontour.de/14-ideen-fuer-2014/. Meine liebste Idee davon ist richtig lang und richtig weit weg.

    • Yvonne

      haha, ob gondel oder nicht gondel werden wir dann ja sehen 😀
      und richtig lang und richtig weit weg ist immer gut!

  5. Viel Spaß beim Ski fahren lernen in Österreich. Hoffe, du findest im Moment auch genug Schnee. Also ich (selber Tirolerin) war in dieser Saison noch nicht Ski fahren. Einfach zu viel Steine auf der Piste und zu wenig Schnee. Auf den Gletschern sollte es jedoch reichen. Uuuuund: das Jahr 2014 dauert ja noch ein Weilchen.

    Lg, Christina

  6. Coole Liste!
    Wenn du mal in Leipzig (oder an einem netten See in Mitteldeutschland) bist, erledige ich mit dir gern Punkt 9. Oder wir treffen uns ins Thailand – da macht das sowieso viel mehr Spaß. 🙂

    Was ist eigentlich mit Punkt 8 passiert? Wurde der aufgefressen? :O

  7. Also die Nummer 10, also Burning Man würde ich auch gern mal! Einige Freunde von mir waren schon mal dort und haben wirklich viel Spaß gehabt. Alleine bei der Vorstellung mitten in der Wüste ein großes Festival zu erleben – WoW

  8. Liebe lässt sich nicht erzwingen, das einzig sichere Gefühl ist stehts Fernweh. Aber weil 2014 ein super Jahr wird (hab da so nen Feeling), stehen die Chancen ausgezeichnet 🙂

Leave A Reply

Top
34 Shares
Pin
Share19
+14
Tweet11
Stumble
Web Analytics