Web Analytics
Samabe butler-3

“Hallo, ich bin Tobi, euer Butler.” Er strahlt über das ganze Gesicht. “Darf ich euch den Tee im Zimmer servieren?” “Ehm, ja.” Ich bin ein bißchen sprachlos. Ich hatte noch nie einen Butler. Ich war zwar schon desöfteren in richtig schicken Hotels, aber ein eigener Butler, das war eine Premiere. Ein bißchen ungewohnt ist das Ganze schon, vor allem, weil in meinem Kopf Butler einfach immer um die 50 sind und mit englischem Akzent sprechen. Ja, ich hab das volle […]

MULIA SPA

Ich bin ja an sich nicht so ein Massage-Fan. Bei normalen Rückenmassagen langweile ich mich und bei so manch anderen Massagen denke ich in der Regel die ganze Zeit: WAS UM GOTTES WILLEN HAB ICH MIR DABEI NUR GEDACHT? Aber ab und an, da hatte ich schon Massagen, die echt gut waren, vielleicht etwas schmerzhaft währenddessen, aber danach habe ich mich wie auf Wolken gefühlt. Und ich mag Bademäntel. Wenn mir also jemand mit Wellness um die Ecke kommt, dann […]

banana shakes strand thailand

Für mich muss er abgeschieden sein, ruhig, ohne Trubel. Eine Hängematte muss es geben und gutes Essen in Fußnähe. Wenn ich nachts im Bungalow liege, will ich dass das Rauschen der Wellen mich sanft in den Schlaf wiegt. Ich will Bananen-Shakes trinken und meine Zehen im Sand vergraben. Es darf keine nervigen Strandverkäufer geben, dafür darf gerne einmal pro Stunde jemand vorbeikommen, der Obst oder Maiskolben verkauft. Alle Menschen um mich herum müssen entspannt und nett sein. Ich will Karten […]

hotel bed hell_2

Ich mag es in Hotels zu schlafen. Das Zimmer ist (im Gegensatz zu meiner Wohnung) immer aufgeräumt, das Bett immer frisch bezogen und es gibt nichts Besseres nach einem langen Tag als sich in die Decken zu kuscheln, Fernseher an, Sleep Timer auf 45 Minuten stellen und sanft einschlummern. Doch es gibt da eine Sache, die mir JEDEN ABEND zu schaffen macht. Symbolfoto Erstmal die ganzen Zierkissen vom Bett runterschmeißen, dann die Zierdecke und dann das Schlimmste: Der allabendliche Kampf […]

sensimar khao lak beachfront resort-3

“Adults only”, hach, wie das schon klingt. Ihr müsst wissen, dass ich mit Kindern nicht so wirklich was anfangen kann. Wenn es nach mir gehen würde, wäre IKEA erst ab 18 und Flüge sowieso. Ist aber leider nicht so. (WARUM eigentlich nicht?) Aber zum Glück gibt es einige Plätze auf dieser Welt an denen Kinder nichts verloren haben. Hotels wie das neue Sensimar Khaolak Beachfront Resort zum Beispiel. Von Kindern keine Spur – auch nicht von Erwachsenen aber DAFÜR gibt […]

Liking is SEXY!

INSTAGRAMS

 
css.php Top